Mobility in der "Suurstoffi"

Aufgrund von Umbauarbeiten und Platzmangel am alten Standort hat sich die Mobility Genossenschaft – grösster Schweizer Carsharing-Anbieter mit 1'500 Standorten - zu einem Umzug entschlossen. Auf der Suche nach einem neuen Standort für den Hauptsitz des laufend wachsenden Unternehmens fiel die Wahl auf die Suurstoffi Risch-Rotkreuz. Das Areal liegt direkt neben dem Bahnhof Rotkreuz und bietet eine gute Verkehrsanbindung.

Ausgeführte Arbeiten:
Lieferung und Installation von Doppelböden Typ 4 aus hochverdichteten Spanplatten PSFF-38 mit selbstliegenden Teppichfliesen und Bahnenware auf rund 2'700 m2.

Kunde:
Mobility Genossenschaft, Luzern

Innenarchitektur:
RAUMUNDDESIGN Innenarchitektur/Flächenmanagement AG, Wolhusen

Mobility in der "Suurstoffi"
Mobility in der "Suurstoffi"
Mobility in der "Suurstoffi"
Mobility in der "Suurstoffi"
vorheriges nächstes