Gerundete Fassade in Glas/Alu

Gesamtsanierung des Alterszentrums Bruggwiesen in Effretikon. Segmentierte Pfosten-Riegel-Fassade aus Aluminium über fünf Stockwerke. Die Fassade mit einer Colinal eloxierten Oberfläche besteht aus sechs Elementen pro Etage. Das Brüstungsblech ist auf der Aussenseite durch Walzung gerundet und auf der Innenseite segmentiert. Die einzelnen Stockwerke wurden brandschutztechnisch getrennt, um einen stockwerkübergreifenden Feuersprung zu verhindern. Die Herstellung und Montage der Fassade erfolgte nach theoretischen Massen.

Ausgeführte Arbeiten: 
Fassade in Glas und eloxiertem Aluminium

Bauherr:
Stadt Illnau-Effretikon

Architektur, Gesamtleitung:
Batimo AG Architekten SIA, Zofingen

Fassade in Glas und eloxiertem Aluminium
Alterszentrum Bruggwiesen Effretikon
Fenster Innenansicht
Fenster Innenansicht
Fenster Innenansicht
Fenster Innenansicht
Gerundete Fassade in Glas und eloxiertem Aluminium
vorheriges nächstes