Korkboden für ein natürliches Ambiente

Als reines Naturprodukt ist Kork ressourcenschonend und erfüllt sämtliche Voraussetzungen, die heute an einen hochwertigen Bodenbelag gestellt werden. Kork hat eine angenehm warme Ausstrahlung. Er ist dank seinen antistatischen Eigenschaften hygienisch und lässt sich problemlos reinigen. Und weil Kork ausserdem feuchtigkeitsbeständig und ziemlich robust ist, kann das Material vielseitig eingesetzt werden.

Korkboden Vorteile

Schalldämmend und trittschalldämmend
Strapazierfähig
Pflegeleicht
Fusswarm und gelenkschonend

Kork als Bodenbelag – verschiedene Arten

Kork-Bodenplatten

Heute hat sich auch die schwimmende Verlegung von Kork-Bodenplatten etabliert. Diese Korkfliesen bestehen aus einer stabilisierenden Trägerplatte, zum Beispiel aus Holzwerkstoff, und einer Korkschicht. Je dicker die Schicht desto besser die Qualität. Wie alle Korkböden gibt es auch Kork-Bodenplatten in zahlreichen Farben und modernen Dessins.