Drallauslässe und Lüftungsgitter

Mit turbulenter Mischlüftung oder Quelllüftung ermöglichen Drallauslässe eine gezielte Raumbelüftung, besonders für Arbeitsbereiche. Lüftungsgitter eignen sich für den Einbau entlang von Fassaden über Konvektoren. Beide Systeme baut man in normale Doppelbodenplatten ein.

Drallauslässe Ø 150 mm

Aus Kunststoff, mit Schmutzfangkorb und Drosselring.
Luftvolumenstrom 20 bis 50 m3/h.
1 bis 4 Auslässe je Platte. 
Für alle Belagsarten geeignet.

Drallauslässe und Lüftungsgitter
Drallauslässe und Lüftungsgitter

Drallauslässe Ø 200 mm

Aus Kunststoff, mit Schmutzfangkorb und Drosselring.
Luftvolumenstrom 50 bis 180 m3/h.
Nur 1 Auslass pro Platte möglich.
Für alle Belagsarten geeignet.

Drallauslässe und Lüftungsgitter
Drallauslässe und Lüftungsgitter

Lüftungsgitter

Aus Leichtmetall.
Freier Querschnitt ca. 63 % (Gitterfläche).
Standardformate: 400 x 207, 400 x 257, 400 x 307 mm. 
Wählbar mit oder ohne Mengenregulierung. Für alle Belagsarten geeignet.     

Weitere Modelle auf Anfrage.

Drallauslässe und Lüftungsgitter
Drallauslässe und Lüftungsgitter