Bodenplatten in zahlreichen Ausführungen

Entdecken Sie unsere grosse Auswahl an Bodenplatten. Alle Doppelbodenplatten des gleichen Typs sind untereinander austauschbar. Dank schräg gefräster Kanten kann man sie leicht anheben und einlegen. 

20bp_1.jpg

Das elastische und schlagfeste Kantenmaterial aus Hart-Kunststoff schützt gut vor mechanischen Beschädigungen. Die Beschichtung der Unterseite mit Alufolie schützt die Platte vor Feuchtigkeitsaufnahme. Für erhöhte statische Anforderungen belegen wir die Unterseite oder die Oberseite mit einem verzinkten Stahlblech. Bei elektrisch leitfähigen Belägen ist die Ableitung von elektrischen Spannungen gemäss Anforderungen der Norm EN 1081 gewährleistet.

Spezialplatten aus Stahl, Aluminium und Holzelement sowie Sonderformate auf Anfrage.

Passende Doppelbodenplatten für jede Anforderung

Doppelbodenplatten mit Belag – Holzwerkstoff

Doppelbodenplatten aus Holzwerkstoff mit werkseitig appliziertem Belag

mit Hartbelag 
Zu den Hartbelägen gehören Kunststoff, Linoleum, Kautschuk und Laminat.

mit Textilbelag
Zu den Textilbelägen gehören Velours-Teppich, Nadelfilz und Kugelgarn.

Doppelbodenplatten mit Belag – Mineralstoff

Doppelbodenplatten aus Mineralstoff mit werkseitig appliziertem Belag

mit Hartbelag
Zu den Hartbelägen gehören Kunststoff, Linoleum, Kautschuk und Laminat.

mit Textilbelag
Zu den Textilbelägen gehören Velours-Teppich, Nadelfilz und Kugelgarn.

Doppelbodenplatten ohne Belag – Holzwerkstoff und Mineralstoff

Doppelbodenplatten für die Verlegung von losen Textilbelägen mit Haftkleber oder magnethaftendem Rücken

Doppelboden-Dünnplatten – Holzwerkstoff

Mit appliziertem Belag

Doppelboden-Dünnplatten – Mineralstoff

Mit appliziertem Belag

Für lose verlegten Belag

Doppelbodenplatten mit Parkett – Klebeparkett

Doppelbodenplatten mit Parkettbelag

Art und Fabrikat des Parketts bestimmen Format und Aufbau der Doppelbodenplatten. Für helle Hölzer (Eiche, Ahorn) verwenden wir eine beige und für dunkle Hölzer (Räuchereiche, Exotenhölzer) eine anthrazit eingefärbte Kante.

Klebeparkett
Klebeparkett besteht aus kleinformatigen Holzlamellen von 8 mm Stärke, die zu einem Muster zusammengesetzt ­werden: Parallel oder Englisch. Die Oberfläche wird werkseitig versiegelt oder geölt.

Das Format der Lamellen von 160 x 23 mm ergibt ein Rohmass der Platte von 640 x 640 mm. Als Fertigformat ist 600 x 600 bis 635 x 635 mm möglich. Bei Format 600 x 600 mm sind die Lamellen am Plattenrand etwas kürzer.

Doppelbodenplatten mit Parkett – Fertigparkett

Riemenparkett 2-schichtig
Zweischicht-Parkett besteht aus einer Nutzschicht von 4 bis 6 mm und einer Trägerschicht. Die Gesamtstärke beträgt 10 bis 12 mm. Die einzelnen Riemen werden zu einem Muster zusammengesetzt: Parallel, Englisch oder Schiffsboden. Die Oberfläche wird bereits vom Parketthersteller versiegelt oder geölt geliefert.
Das Format der Riemen sollte ein Rohmass der Platten von 605 x 605 bis 630 x 630 mm ergeben. Das ermöglicht ein Fertigmass von 600 x 600 mm.

Riemenparkett 3-schichtig
Dreischicht-Parkett besteht aus einer ca. 4 mm starken Nutzschicht, einer Mittellage und einer Sperrschicht mit einer Gesamtdicke von 14 mm. Die Riemen sind zu einem Schiffsbodenmuster zusammengesetzt. Die Oberfläche wird bereits vom Parketthersteller versiegelt oder geölt geliefert.
Das Format der Dielen von 2200 x 205 mm ergibt ein Rohmass der Platte von 615 x 615 mm und ein Fertigmass von 600 x 600 mm.

Produktbezeichnung